Montag, 5. November 2012

Ein Geschenkschächtelchen

Am 25.10. erwähnte ich ja, dass ich ein Geburtstagsschächtelchen basteln soll.
Das ist das Geburtstagsschächtelchen



 Ich hoffe, dass sie dem "Geburtstagskind" gefallen wird.


 Das gemusterte Papier ist nicht von SU.
Das war letztens bei Lidl im Angebot und da konnte ich nicht widerstehen.
Mir gefiehl das so gut.

Der Rest ist aber von Stampin' Up.

Die Ränder des weißen Schmetterlinges habe ich mithilfe eines Schwämmchens in Marineblau eingefärbt.

Falls ihr die Schachteln nun auch basteln möchtet, müsstet ihr bei Doris aus Handewitt auf dem Blog schauen und sie lieb nach der Anleitung fragen.

Sie hat eine Formel für die perfekte Schachtel. Mit dieser Formel könnt Ihr die Maße für die perfekte Schachtel berechnen.
Die Formel ist wirklich super und es ist leicht zu basteln.

Verwendete Materialien:

Stempel: Alles Gute zum Geburtstag (altes Gastgeberinnenset)
Cardstock: Marineblau und gemustertes Papier (nicht von SU), Flüsterweiß
Stempelkissen: Marineblau
Sonstiges: Organza-Geschenkband, Schmetterlingsgarten, Kordel, Schwämmchen

Kommentare:

  1. Moin Sabine,
    ohhhh, diese Box sieht auch sehr schön aus. Mir gefällt sie, von den Farben her, ein wenig besser, als die erste Box. Sehr schöne Deko hast du gemacht. Na klar wird diese tolle Box dem Geburtstagskind gefallen und nicht nur dem Geburtstagskind. Die Gäste werden auch begeistert sein.
    Einen wunderschönen Wochenstart und liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Die Box ist dir sehr schön gelungen. Und bei dem Papier konnte ich auch nicht wiederstehen. Ich habe es sofort erkannt. Wünsche dir einen schönen Tag voll...
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen