Mittwoch, 2. Januar 2013

Ein Trostpflaster...

Es ist immer gut wenn man ein kleines Trostpflaster im Haus hat.
Es besteht zwar die Gefahr, dass man das Trostpflaster dann immer häufiger braucht, aber wenn man damit Trost spenden kann.



Das Schächtelchen habe ich fast komplett mit den Artikeln aus dem Sale-A-Bration Flyer gemacht.
Das Papier und Band würdet ihr u.a. auch bei der Teilnahme bei meiner 720 Euro Party erhalten.

Ein besonderes Highlight ist das Stempelset "Gemusterte Grüße".
Ich finde das voll niedlich.


Verwendete Materialien:

Stempel: Gemusterte Grüße (Noch nicht erhältlich, SAB Artikel)
Stempelkissen: Aquamarin
Cardstock: Himbeerrot, Designerpapier Bunter Basar (Noch nicht erhältlich, SAB Artikel)
Sonstiges: Geschenkband Bunter Basar in Aquamarin (Noch nicht erhältlich, SAB Artikel), Stampin' Dimensional, Prägeform Perfect Polka Dots, Stanzer Eckenabrunder

Mein Blog ist jetzt auch über www.stempel-biene.com und 
www.stempel-biene.de erreichbar.


Kommentare:

  1. Total süß!
    Du hast Recht, man sollte immer ein Trostpflaster zu Hause haben! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sabine,
    Ein sehr schönes Trostpflaster ist das. Die neuen Produkte sind so toll. Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. hallo, Sabine
    zuerst wünsche ich dir alles Gute für 2013!
    Die kleine Trostpflaster-Box sieht in dieser Farbkombi ganz zauberhaft aus!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine süsse kleine Box und wirklich eine nette Idee. LG Melanie

    AntwortenLöschen