Mittwoch, 27. Februar 2013

Ostergrüße mit Framelits Rahmen-Kollektion

In 4,5 Wochen haben wir schon Ostern!!!
Manchmal frage ich mich wo die Zeit geblieben ist.

So langsam muss ich die Einkaufsliste für die Osterlämmer schreiben.
Letztes Jahr haben wir  am Samstag nach Karfreitag 17 Osterlämmer gebacken. Ich dachte ich werde nie fertig. Dieses Jahr werden es wohl auch wieder so viele werden.
Wenn sie fertig sind, zeige ich sie euch :-)

Mit der heutigen Karte möchte ich euch etwas auf die Osterzeit einstimmen.


Im nachhinein hätte bzw. würde ich den Spruch gerade aufgestempeln. Ich glaube das es besser aussehen würde.




 Verwendete Materialien:

Stempel: Hasenparade
Stempelkissen: Wildleder
Cardstock: Wassermelone, Rosè, Anthrazitgrau, Baiblau, Flüsterweiß
Sonstiges: Framelits Rahmen Kollektion, Sizzlits Zarter Zweig, Prägeform Perfect Polka Dots, Stanzenpaket Itty Bitty Formen, Basic Strassschmuck, Mischstifte, Stampin Write Marker in Anthrazitgrau, Wassermelone, Wildleder, Türkis, Osterglocke und Mattgrün

Kommentare:

  1. Waaas nur noch 4,5 Wochen?! Wo ist die Zeit hin? Deine Karte gefällt mir sehr gut. Ich weiß nicht, ob es unbedingt besser aussehen würde, wenn der Spruch gerade darauf wäre. Ich finde es gut so. Du hast auch wieder eine sehr schöne Farbzusammenstellung genommen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Um den Spruch gerade aufzustempeln müsstest Du aber das Häschenmotiv weiter nach untern setzen, sonst drängeln sie sich im oberen Bereich. Aber so wie sie ist, ist sie auch toll!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sabine,
    die Karte ist wieder mal wunderschön geworden. Nööö, ich finde es hat was, dass der Stempel nicht gerade gestempelt wurde. Mir gefällt es, wie es ist. Gundi hat natürlich Recht, war auch mein erster Gedanke, wenn schon gerade, dann Häschen versetzten.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen