Freitag, 26. Juli 2013

Ein kleines Betthupferl mit dem Produktpaket Nett-iketten

Wie schnell doch 3 Wochen vergehen...
Heute ist mein letzter Urlaubstag. Ich frag mich mal wo die drei Wochen geblieben sind *seufz*

Passend zum Wochenende an dem man ausschlafen kann, möchte ich euch ein kleines Betthupferl zeigen.


Dieses Betthupferl ist was ganz besonderes.
Ich habe das erste mal in meinem Leben mit einer Nähmaschine gearbeitet.
Ihr glaubt nicht wieviel Versuche ich für diese eine Naht gebraucht habe. Ich war schon fast am verzweifeln.
Mal schauen ob wir beide noch Freunde werden.



Das Tütchen habe ich mit dem weißen Pergament von Stampin Up gemacht. Die Ränder sind gefalzt und mit den Selbstklebestreifen zusammengeklebt worden.

In dem Tütchen sind ein paar Naps und mit Sternen bestempeltes flüsterweißes Papier.
Die Sterne sind aus dem noch erhältlichen Weihnachsstempelset Immergrün.



Verwendete (Stampin' Up!) Materialien:
Stempel: Nett-iketten, Immergrün
Stempelkissen: Schiefergrau
Cardstock: Flüsterweiß, weißer Pergament, Schiefergrau, Aquamarin
Sonstiges:Prägeform Quadratisches Gitter, Stanze Designeretikett, Stampin' Write Marker in Aquamarin

Kommentare:

  1. Wunderschöne Karte, Die Farbwahl gefällt mir sehr gut.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, so ein Betthupferl hätt ich auch gern! Die Farbzusammenstellung gefällt mir seeehr!

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen