Donnerstag, 1. August 2013

Stampin' Up! Six-Sided Sampler und Gorgeous Grunge

Ich bin schon auf die neuen Aktionen von Stampin' Up! gespannt. Da ich gestern noch ein bisschen länger bei Birthe war, habe ich meinen heutigen Beitrag schon gestern Nachmittag vorbereitet.

Wundert euch also nicht das ich heute noch nichts von den Aktionen (falls es welche gibt) berichte.
Morgen findet ihr sie aber auch hier.

Es gibt auf jeden Fall ein neues "Mit den besten aus 25 Jahren" Stempelset und ihr könnt schon den neuen Winterkatalog bei mir vobestellen.
Jeder der an meiner nächsten Sammelbestellung teilnimmt erhält den Winterkatalog als Geschenk.
Näheres dazu schreibe ich morgen :-)

Jetzt möchte ich euch aber meine 2. Karte die ich mit dem Produktpaket Sechs-Eck und dem Stempelset Gorgeous Grunge gemacht habe, zeigen.



Diese beiden Sets möchte ich nichtmehr missen.

Die Waben habe mit dem Stamp-a-ma-jig ausgerichtet.
Wenn ihr klare Stempelabdrücke haben möchtet, solltet ihr die Stempel aus dem Set Six-Sided Sampler mit einem Stampin' Write Marker färben.
So kommt nicht ganz so viel Tinte in die feinen Vertiefungen und die Abdrücke sind einfach klarer.

Die Wabe auf dem der Schmetterling ist, habe ich ausgestanzt und mit den Stampin' Dimensionals aufgeklebt.
Unter dem Schmetterling selber ist ein Stück vom Leinenfaden.


Die Kleckse sind aus dem Set Gorgeous Grunge.


Verwendete Materialien:

Stempel: Six-Sided Sampler, Gorgeous Grunge
Stempelkissen: Safrangelb,
Cardstock: Saharasand, Safrangelb, Flüsterweiß
Sonstiges: Stanze Sechseck, Stanze Mini-Schmetterling, Basic Strasschmuck, Leinenfaden, Stampin' Dimensionals, Stamp-a-ma-jig, Stampin' Write Marker in Saharasand, Safrangelb und Schwarz

1 Kommentar: