Dienstag, 21. Januar 2014

Swaps vom Teamtreffen Stempel-Biene

Heute möchte ich euch die getauschten Swaps von unserem Teamtreffen zeigen.
Die Swaps sind durchweg alle richtig schön.
Man merkt das sich jeder viel Mühe mit seinen Swaps gegeben hat.

Die Swapps mussten nicht unbedingt mit Artikel von Stampin' Up gemacht werden.

Hier sind sie:

Melanie
Melanie hat Tütchen Butterbrotpapier gekürzt und mit dem neuen Prägefolder der Sale-a-bration geprägt.
In dem Tütchen war u.a. ein ganz niedlicher Mini Washi-Tape Roller. 
_______________________________________________

Edit
Edit hat eine traumhafte Box in a bag gebastelt.
In der Box war ein bisschen Schnuckerkram.

Ganz toll finde ich die Idee mit den Schmetterlingen. Sie hat die Flügel dunkel schattiert und die Flügel nach unten gebogen.
_______________________________________________

Angelika
Angelika hat uns mit einem Mäppchen und Einskonfekt überrascht. Das Mäppchen hat sie mit einem Framelit aus dem Set Nostalgische Etiketten gemacht.
Geprägt wurde das auch mit dem neuen Prägefolder aus der kommenden Sale-a-bration.

_______________________________________________

Jasmin

Jasmin hatte auch eine ganz goldige Idee. So kann man aus einer ganz normalen Wäschenklammer eine ganz tolle Blume machen. Die Blume ist der Hingucker schlechthin.

_______________________________________________
 Claudia

Claudia hat ein ganz tolles Mäppchen mit den neuen Artikeln aus dem kommenden Frühjahrs-Sommerkatalog gebastelt.
In dem Mäppchen sind 2 Merci`s.
Bis zu ihrem Swap ist mir das schöne neue Designerpapier garnicht aufgefallen. Irgendwie habe ich das im neuen Katalog übersehen.

Neben dem Swap hat sie uns mit einem weiteren Geschenk überrascht.
Es gab für jeden von uns eine Schneemannsuppe

 @Claudia
Die Suppe war köstlich. Man muss sich an den Geschmack der Schneemannküsse gewöhnen, aber dann ists perfekt :-)

_______________________________________________


Birthe

Birthe`s Idee war auch ganz klasse. Sie hat das Packpapier von Stampin Up recycelt. Die Wimpelkette und die Enden hat sie mit einer Nähmaschine genäht. In der Tüte ist eine kleine Milkaschokolade.

*seufz*
Ich wünsche ich käme mit meiner Nähmaschine auch so gut zurecht...

_______________________________________________


Katrin


Katrin hat aus den schmalen Zellphantütchen aus dem Katalog diese niedliche Bonbontüte gebastelt.
Die sieht total putzig aus.

Das waren die getauschten Swaps. Das tolle am Swappen ist die Vielfalt.
Jeder hat was einzigartiges und was ganz anderes.
Probiert es einfach mal aus.
Tauscht einfach was mit euren Freundinnen. Ihr werdet mit Sicherheit eine Menge Spaß dabei haben.
Eure 
Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen