Dienstag, 4. Februar 2014

Ein Geldgeschenk zum 60. Geburtstag

Heute möchte ich euch meine Auftragsarbeit zeigen.
Ich sollte eine Geldgeschenk-Verpackung bzw. -Karte zu einem 60. Geburtstag basteln.
Da ich sonst keine weiteren Einschränkungen hatte, dachte ich gleich an eine frühlingshafte Box-Card

60. Geburtstag, Stampin Up Farbenwunder, Stanze Blume, Osterglocke, Ein Gruß für alle Fälle, stampin up, Stempel-biene Recklinghausen, Stampin up demonstrator

Das Designerpapier Farbenwunder aus dem neuen Frühlingskatalog ist so richtig schön frühlingshaft.
Ich finde das es richtig gut zu einem 60. Geburtstag passt.

60. Geburtstag, Stampin Up Farbenwunder, Stanze Blume, Osterglocke, Ein Gruß für alle Fälle, stampin up, Stempel-biene Recklinghausen, Stampin up demonstrator

Die Blume habe ich mit der Blumenstanze aus dem Hauptkatalog gemacht. Hierfür habe ich einfach 4 Blüten ausgestanzt, die Ränder schattiert, die Blumen übereinandergeklebt und zum schluss einfach ein bisschen nach oben bzw. nach unten gebogen.
In der Mitte ist dann der kleine Spruch aus dem Set Ein Gruß für alle Fälle.

60. Geburtstag, Stampin Up Farbenwunder, Stanze Blume, Osterglocke, Ein Gruß für alle Fälle, stampin up, Stempel-biene Recklinghausen, Stampin up demonstrator

Die 60. darf natürlich auch nicht fehlen :-)

60. Geburtstag, Stampin Up Farbenwunder, Stanze Blume, Osterglocke, Ein Gruß für alle Fälle, stampin up, Stempel-biene Recklinghausen, Stampin up demonstrator

Wenn man die Banderole vorsichtig abzieht, kann man die Boxcard öffnen. Auf dem Papier in der Karte habe ich noch ein paar Blumen in Osterglocke aufgestempelt.
Hier kann man noch ein Gruß draufschreiben und natürlich das Geld reinlegen.
Zum Schluss kommen natürlich noch ein paar "60" als Streudeko rein.

Die 60 habe ich nicht mit Artikeln von Stampin Up gemacht. Ich habe die mit einem Bildbearbeitungsprogramm designt, ausgedruckt und dann vorsichtig mit einem Skalpellmesser ausgeschnitten.

Verwendete Stampin' Up! Materialien:
Stempel: Ein Gruß für alle Fälle, Petite Petals
Stempelkissen: Mandarinorange, Osterglocke
Cardstock: Osterglocke, Flüsterweiß, Designerpapier Farbenwunder, Pergamentpapier
Sonstiges: Stanze Blume, Schwämmchen, Stanze Wellenkreis 1-1/4", Kreis 1", Basic Perlensschmuck, Sale-a-bration Zubehörpaket Süße Sorbets

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    eine wunderschöne und aufwendige Karte. Vielen Dank für den Tipp mit der Blume, sie sieht genial aus. Das mit den "60" war ja wohl ein Heidenarbeit. Aber bei dieser Karte fliegen die Streuteile nicht durch die Gegend, das ist gut.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sabine,
    wow, ich bin begeistert. Deine Kartenbox sieht so wunderschön aus. Was für eine Fleißarbeit, die Zahl von Hand zu gestalten und sauber auszuschneiden. Sieht aus, wie gestanzt.
    Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen