Dienstag, 8. Juli 2014

Ein kleiner Bericht vom überregionalen Treffen/Teamtreffen

Na ihr.
Heute kann ich euch endlich ein paar Fotos von unserem überregionalem Treffen und unserem Teamtreffen zeigen.
Gestern klappte das nicht, weil meine Katze meine Speicherkarte in einem unbemerkten Moment unter meinem Regal geschoben hat.
Jetzt habe ich sie aber wiedergefunden :-)

Unser Wochenende fing gleich mit einer kleinen Panne an  *grins*
Bettina, Angelika und Edit wollten sich um 4.30 Uhr bei mir treffen.

Wie es so ist, hat mich mein Wecker natürlich ausgerechnet am Samstag im Stich gelassen....
Gott sei Dank hat mich die Edit zufällig um 4.10 Uhr angerufen. So hatte ich dann noch 20 Minuten Zeit um mich fertig zu machen.
Ihr glaubt garnicht was man alles in der kurzen Zeit schaffen kann.

Um 4.30 Uhr standen dann schon die Ersten vor der Tür.
Um 4.40 Uhr ging es dann aber auch los.
Wir waren pünktlich zum Einlass um 8.15 Uhr da.
Nach dem Einlass fingen dann auch gleich alle an zu swappen.


Das ist ein unbeschreibliches Gefühl wenn hunderte von Demos ihre kleinen niedlichen Swaps tauschen. Die Stimmung ist einfach nur super.
Jeder spricht jeden an und tauscht was.
Der eine Swap ist schöner als der andere und alle haben die gleichen Interessen....



Es gab auch ein paar Projekte, die von Stampin' Up ausgestellt wurden.
Diese waren teilweise von dem neuen Designteam und auch von anderen Demos.
Schaut mal.
Sind die nicht niedlich?




Ich hätte am liebsten jedes der Projekte fotografiert. Dafür waren es aber einfach zu viele.

Hier sind ein paar Fotos von den Swaps die geswappt wurden.



Die eigentliche Vorstellung fand in einem extra Raum statt.
Ich konnte kurz vorher in den Raum reinlinsen und schnell ein Foto machen.

Schaut mal. So sah der Raum vorher....


und so sah der Raum später aus. Der Raum war brechend voll. Man kam kaum durch.


Zur Veranstaltung gibt es nicht allzuviel zu berichten.
Das war unser Programm.


Erst gab es ein paar Infos zur aktuellen Demoanzahl (In Deutschland gibt es 3.100 Demonstratoren), dann wurde der Katalog vorgestellt, etwas zur Motivation gesagt und so weiter.

Die Zeit verging wie im Flug.
Um 16.30 Uhr war das überregionale Treffen schon vorbei.

Nach dem Treffen sind wir nach Gau Algesheim gefahren und hatten dort einen netten Abend in einer Pizzeria.


Nachts haben wir, (Claudia, Birthe, Melanie, Edit und Angelika und ich (Team Stempel-Biene)) in einer Ferienwohnung geschlafen.

Am Sonntag morgen haben wir uns dann auf dem Weg zu Nadine gemacht.
Die Gegend in der sie wohnt ist einfach nur traumhaft.
Schaut mal


Ist das nicht eine herrliche Aussicht? Ich wäre am liebsten da geblieben.

Vom Treffen selber habe ich leider keine Fotos. Wir waren so vertieft im quatschen und basteln das ich nicht daran gedacht habe.
Mein Bastelprojekt, dass ich bei Nadine angefangen habe ist auch noch nicht fertig.
Sobald es fertig ist, zeige ich es euch

Das Wochenende war einfach nur schön.
So müsste es immer sein :-)

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    danke für die Eindrücke vom Teamtreffen. Sehr schöne Eindrücke die du hier zeigst. Die Swaps sehen ja klasse aus :)

    Bin schon gespannt, wie dein Bastelprojekt aussehen wird.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen