Samstag, 20. September 2014

Verschließbare Sternenschachtel mit Videoanleitung

Sind euch die Sternschachteln im Winterkatalog auch aufgefallen?
Nachdem ich die gesehen habe, wollte ich sowas auch unbedingt mal basteln.

Die Sternenschachteln, die im Katalog abgebildet sind, sind Einwegschachteln.
D.h. wenn ihr sie jemandem schenkt und er sie öffnet, ist der Stern kaputt.
Aus diesem Grund habe ich meine Schachtel etwas verändert.

Stampin' Up verschließbare Sternenbox, Stampin up Sternenframelits, Geldgeschenke Weihnachten, Weihnachtsworkshop, Stampin Up Bestellen

Der Stern passt zu meiner Weihnachtskarte von Donnerstag.
Ich mag das wenn die Karte und das Geschenk zueinander passen.

Stampin' Up verschließbare Sternenbox, Stampin up Sternenframelits, Geldgeschenke Weihnachten, Weihnachtsworkshop, Stampin Up Bestellen

Der Schriftzug "Merry" gehört zu einem alten Framelitsset. Das alte Set ist im Moment in der Clearance Rack.
Dort sind einige alte Artikel um bis zu 80% reduziert.
Die sind aber nur so lange erhältlich wie der Vorrat reicht.

Stampin' Up verschließbare Sternenbox, Stampin up Sternenframelits, Geldgeschenke Weihnachten, Weihnachtsworkshop, Stampin Up Bestellen

Den Stern selber habe ich mit dem Farbkarton Saharasand gebastelt. Man braucht dafür keinen besonderen Farbkarton.
Ich habe ihn dann nochmal mit einem flüsterweißen und einem Stern aus Designerpapier beklebt.

Stampin' Up verschließbare Sternenbox, Stampin up Sternenframelits, Geldgeschenke Weihnachten, Weihnachtsworkshop, Stampin Up Bestellen

Oben rechts kamen dann noch zwei silberne Sterne.
Diese wurden mit der Sternenstanze aus dem Stanzenpaket Itty Bitty Akzente ausgestanzt.

Habt ihr schon gesehen wo man meinen Stern öffnen kann?

Stampin' Up verschließbare Sternenbox, Stampin up Sternenframelits, Geldgeschenke Weihnachten, Weihnachtsworkshop, Stampin Up Bestellen

Ich habe die Seitenränder nicht versetzt angebracht.
Bei meinem Stern kann man den Deckel öffnen und schließen.

Stampin' Up verschließbare Sternenbox, Stampin up Sternenframelits, Geldgeschenke Weihnachten, Weihnachtsworkshop, Stampin Up Bestellen

Dadurch das ich 2 Magnete (die kriegt man im Bastelgeschäft) an der Unterseite von dem Deckel und 2 in den Seitenrändern versteckt habe, hält das auch alles sehr gut.
Der Deckel ist schon sehr fest.

Möchtet ihr auch gerne so einen Stern basteln?
Hier ist eine Videoanleitung für die einfache Sternenschachtel.
Das Video ist in englisch.
Wenn ihr unten rechts klickt, könnt ihr euch den deutschen Untertitel anzeigen lassen.



Mein Stern wurde nach dem gleichen Prinzip gebastelt.
Ich habe nur an der "Unterseite" einen Sternenrahmen anstatt einem kompletten Stern aufgeklebt.
Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln.

Ich würde mich freuen wenn ihr mir eure Werke zeigt :-)

Kommentare:

  1. Toll - das schaut einfach gigantisch gut aus!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sabine, wie lustig, ich hatte schon die ganze Zeit überlegt, wie man solche Sterne so machen könnte, dass man sie öffnen kann ohne sie zu zerstören ... Stand bei mir auf dem Plan und ich finde deine Idee genial. Ganz lieben Dank, dass du sie mit uns teilst!
    Gefällt mir seeeeehr gut! Dir einen schönen kreativen Sonntag, liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
  3. eine tolle Sternenbox! Danke für den Link!

    LG Regina

    AntwortenLöschen