Samstag, 22. November 2014

Swaps vom Teamtreffen Stempel-Biene

Na ihr,

ich freue mich schon so auf gleich.
In ein paar Stunden fängt mein Weihnachtsworkshop an.

Für mich ist das immer der schönste Workshop. Es glitzert immer alles so schön und irgendwie stimmt er einen schon gleich auf die Weihnachtszeit ein.

Letzte Woche war mein bzw. unser großes Teamtreffen. Ich hatte ja angekündigt, dass ich euch die Swaps alle nochmal einzeln zeigen werde.

Es wäre zu schade, wenn sie auf einem Gesamtfoto untergehen.
Dafür steckt da zuviel Liebe im Detail drinnen.
 
Hier sind sie

Eine weihnachtliche Dreiecksschachtel von Kathrin H.

Betyi hat eine nordische Zuckerstangenverpackung gebastelt.


Claudia hat uns mit selbstgemachter Bruchschokolade..... ( mmmmh lecker) überrascht...

Der Angelika haben die Pralinen aus Brüssel nicht gereicht :-)
Sie war danach nochmal in Holland und hat diese kleinen niedlichen Eichhörnchen gekauft.
Die passen richtig gut zu ihrem herbstlichen Swap.

Birthe hatte eine kleine Nikolausverpackung.


Dieser Swap war auch ganz toll.
Die Pralinen sind selbstgemacht.

Melanie hat ein kleines Adventsteelicht gebastelt.

Eine weihnachtliche Zierschachtel.
Ich finde das die schon richtig was her macht.

Ein Lesezeichen :-)
(Das Lesezeichen steckt auch schon in meinem Buch)


Nadine hat uns eine Pillowbox gebastelt.
Als sie die Schokobons in die Schachtel gesteckt hat, waren ihre Katzen schon ganz hibbelig.
Die Kleinen dachten, dass sie dort Leckerchen einfüllt.

W
Kathrin hat eine ganz tolle Schiebeverpackung gebastelt.
In der Schachtel war selbstgemachter Himbeeressig.

Bettina hat eine Winterkarte gebastelt.


Sabine hat ein Wunschzettelbüchlein gebastelt.
Sie gehört jetzt nicht zum Team Stempel-Biene, aber da sie meine "Demoschwester" ist, war sie natürlich auch eingeladen.
Wir beide haben fast zeitlich mit der Demotätigkeit begonnen und uns untereinander immer sehr viel unterstützt :-)


Das waren die Swaps von unserem Teamtreffen.
Morgen zeige ich euch die Anleitung für meine  Goodies vom Teamtreffen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen