Dienstag, 29. September 2015

Namensschilder fürs Team

Gestern musste ich auf meiner Fotospeicherkarte mal etwas aufräumen.
Dabei ist mir aufgefallen, dass ich euch noch garnicht meine bzw. unsere Teamnamensschilder gezeigt habe.

Wir hatten neulich auf dem Stempelmekka in Hagen ein kleines Teamtreffen.
Damit wir auch gleich als Gruppe erkannt werden, hatten alle ein Namensschild :-)

stampin up teamtreffen, namensschilder stampinup, team stempel-biene, stampinup bestellen

Die Grundform habe ich mit der großen Framelitsform aus dem Set Etikett-Kunst ausgestanzt.
Damit das Namensschild etwas stabiler ist, habe ich 2 ausgestanzte Formen aneinandergklebt.

stampin up teamtreffen, namensschilder stampinup, team stempel-biene, stampinup bestellen

Da drauf kam gepunktetes bzw. das gestreifte Designerpapier in Safrangelb.
Die Schriftzüge wurden ausgedruckt und dann ausgestanzt.

stampin up teamtreffen, namensschilder stampinup, team stempel-biene, stampinup bestellen

Die kleinen Bienen hier wurden zweckenfremdet *hust*
Habt ihr sie erkannt?

Das sind meine kleinen Bienen von meinem Bienenpunktefoto.
Sie sind aus dem Stempelset Garden in Bloom. Ich habe sie in Wildleder aufgestempelt und bin dann gleich mit dem Mischstift drübergegangen.
So entsteht dann die leicht gelbliche Schattierung.

Ich möchte mich auch nochmal ganz lieb bei Nicole für das tolle Swap bedanken

*drück*
Sie hat mich auf dem Stempelmekka getroffen und mir einfach so ein Swap geschenkt.
Schaut mal



Verwendete Stampin' Up! Produkte:
Stempel: Garden in Bloom (139433) 
Stempelkissen: Wildleder (126978)
Cardstock: Wildleder (119982), Flüsterweiß (106549), Aquamarin (124391), Designerpapier im Block Pastellfarben / Safrangelb (138437)
Sonstiges: Framelits Etikett Kunst (130102), Framelits Oval-Kollektion (129381), Stanzenpaket Itty Bitty Akzente (133787), Stanze 1" Kreis (119868), Basic Strassschmuck (119246), Mischstifte (102845)



1 Kommentar:

  1. Hallo Sabine,

    die Namensschilder sehen ja einfach klasse aus. Tolle Farbwahl und die kleinen Bienen sind ja süß :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen