Donnerstag, 30. Juni 2016

Designerpapier selbstgemacht....


Geht es euch auch so das ihr manchmal etwas Designerpapier braucht und dann feststellt, dass ihr genau die Farbkombi nicht habt oder das es das Papier so nicht gibt?


Macht euch doch einfach euer eigenes Designerpapier.
Bestellt Papier in euren Farben oder mit eurem Muster und verwendet das als Hintergrund.

Meine heutige Babykarte habe ich auch selber gemacht

Designerpapier selbermachen; Anleitung Desingerpapier machen; Babykarten zur Geburt; Babykarte Mädchen basteln; Babyworkshop Stampin' Up!, Match the Sketch; Stempel-Biene; Zum Nachwuchs Stampin up

Die Streifen sind mit dem Stampin' Write Marker gemacht worden.
Ich habe mit der dicken Seite der Stifte einfach ein paar Linien gezogen.

Designerpapier selbermachen; Anleitung Desingerpapier machen; Babykarten zur Geburt; Babykarte Mädchen basteln; Babyworkshop Stampin' Up!, Match the Sketch; Stempel-Biene; Zum Nachwuchs Stampin up

Das geht relativ schnell.
Ihr braucht dafür kein Lineal.
Wenn die Linien nicht perfekt gezogen sind, sieht das etwas besser aus.

Designerpapier selbermachen; Anleitung Desingerpapier machen; Babykarten zur Geburt; Babykarte Mädchen basteln; Babyworkshop Stampin' Up!, Match the Sketch; Stempel-Biene; Zum Nachwuchs Stampin up

Den oberen Teil der Karte habe ich mit ein paar feinen Spritzern und ein paar Sternen versehen.
Der Leinenfaden und die Steinchen durften natürlich nicht fehlen ;-)

Designerpapier selbermachen; Anleitung Desingerpapier machen; Babykarten zur Geburt; Babykarte Mädchen basteln; Babyworkshop Stampin' Up!, Match the Sketch; Stempel-Biene; Zum Nachwuchs Stampin up

Die Babykarte hier habe ich mit Hilfe unserer neuen Sketchvorlage bei unserem Challengeblog Match the Sketch gemacht. Diese wurde gerade veröffentlicht.
Neugierig?
Hier kannst du dir die Vorlage und die Ideen der anderen anschauen :-)


Designerpapier selbermachen; Anleitung Desingerpapier machen; Babykarten zur Geburt; Babykarte Mädchen basteln; Babyworkshop Stampin' Up!, Match the Sketch; Stempel-Biene; Zum Nachwuchs Stampin up

Falls du nicht rüberhüpfen magst, kannst du hier natürlich auch ein Blick auf unsere neue Sketchvorlage werfen


Wenn du magst, kannst du gerne eine Karte basteln und an unserer Challenge teilnehmen.
Dafür brauchst du keinen eigenen Blog.
Mit etwas Glück gewinnst du vielleicht sogar unser Monatsstempelset

Im Juni zu gewinnen! / Winnable in June!

Ich drücke dir die Daumen und freue mich schon auf deine Idee :-)

Verwendete Stampin' Up! Produkte:
Stempel: Zum Nachwuchs (140122)
Stempelkissen: Saharasand (126976), Memento Stempelkissen Schwarz (132708)
Cardstock: Savanne (121685), Extrastarker Farbkarton Flüsterweiß (140490), Flüsterweiß (106549), Rosenrot (108613)
Sonstiges: Stanze Sternenkonfetti (135861), Stanze 1-3/4" und 1-1/2" Kreis (119850 + 138299), Basic Strassschmuck (119246), Leinenfaden (104199), Stampin' Dimensionals (104430)

Kommentare:

  1. Die Karte ist ein Traum!
    Liebe Grüße,mona*

    AntwortenLöschen
  2. Hab dich letzte Woche wirklich vermisst bei Match the Sketch......deine Karte heute natürlich wie fast immer traumhaft schön, genau mein Stil und mein Geschmack und die Idee mit den Write Markern sich selber einen Hintergrund zu malen ist ja mal echt genial und werd ich sicher mal nachmachen, danke für den tollen Tipp.
    Lieben Gruß
    Conni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine
    Oh wie süß ist die Karte.
    Tolle Idee das Designerpapier selber zu gestalten.
    Es passt alles so schön zusammen,süße Baby-Karte.

    Ganz liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen