Freitag, 10. Februar 2017

Bloghop Stempelnd durchs Jahr - Aquarell und Coloration

Wir, das Team von Stempelnd durchs Jahr, haben für euch heute einen kleinen BlogHop vorbereitet.


Bei uns dreht sich heute alles Rund um das Thema Aquarell und Coloration.
Hüpft von einem Blog zum anderen und lasst euch inspirieren.

Bevor ihr zu den anderen hüpft, möchte ich euch noch eben meine Idee zeigen


Ich habe mich für den Themenbereich Aquarell entschieden.
Es ist immer wieder schön zu sehen wie man mit relativ wenig Aufwand ganz tolle Hintergründe oder Projekte hinkriegt.


Für meine Karte hier habe ich die Stampin' Up! Stempelsets Ballonparty und Love Sparkles verwendet.

Hier ist eine kleine Kurzanleitung


Ich habe mir Seidenglanz Farbkarton in der Größe 13,8 x 9,5 cm zurechtgeschnitten und das dann mit den entsprechenden Stempel aus dem Stempelset Ballonparty in Versmark aufs Papier gestempelt.


Auf die aufgestempelten Stempelmotive habe ich großzügig flüsterweißes Embossingpulver geschüttet.
Das überschüssige Pulver wurde wieder abgeklopft und in die Dose zurückgeschüttet.
Dann habe ich alles mit dem Embossingföhn erhitzt.


Auf einem größeren Acylblock kamen 3-4 Tropfen petrolfarbene Nachfülltinte und etwas Wasser aus dem Wassertankpinsel.
(Je nachdem wie kräftig die Farbe sein soll muss man entsprechend mehr Farbe oder Wasser nehmen)


Im Anschluss daran bin ich mit dem Aquapainter übers Papier gegangen.


Da mir das so zu ordentlich ist, habe ich großzügig noch ein paar Farbflecken auf das Papier getropft...


... und alles verlaufen lassen.
Das Papier wurde dann mit dem Embossingföhn trocken geföhnt.

(Die hellen Stellen habe ich dann nochmal mit dem Aquapainter übermalt und nochmal alles geföhnt.
Das kann man so oft wiederholen bis einem die Karte gefällt)


Der Seidenglanz Farbkarton ist für Aquarelltechniken super geeignet.
Mir pers. gefällt der besser als das Aquarellpapier, weil der im Licht so schön schimmert.


Ein klein wenig habe ich allerdings noch nachgeholfen.
Ich habe auf der Karte ein paar Punkte mit dem Flüssigkleber und silbernes Glitzerpulver draufgeschüttet.
Silberne Sterne durften auch nicht fehlen :-)


Das Wort Celebrate habe ich der Aquarelltechnik angepasst.
Der Petrolfarbene Stempelabdruck ist nicht gleichmäßig.


Ich habe ein paar Tropfen Nachfülltinte auf das Stempelkissen verteilt und den Stempel gleich draufgedrückt.
Dadurch wird das Stempelmotiv etwas fleckig.


Verwendete Stampin' Up! Produkte:
Stempel: Love Sparkless (143183), Ballonparty (143380)
Stempelkissen: Petrol (126986), Versmark (102283)
Cardstock: extrastarker flüsterweißer Farbkarton (140490), Seidenglanzpapier (121717)
Sonstiges: Nachfülltinte Petrol (122932), Aqua Painter (103954), Stampin' Emboss Prägepulver Flüsterweiß (109132), Erhitzungsgerät (129055), Stampin' Glitter Silber (133756), Pailletten Metallfarben (138390), Flüssigkleber (110755)















Jetzt geht es aber mit dem Blog-Hop weiter.

Wenn ihr gerade von Heike´s Blog kommt, dann geht es nun weiter bei Cornelia

Hier sind alle Teilnehmer des BlogHops Stempelnd durchs Jahr:

Anja -  www.lueftchen-stempelstudio-bergedorf.blogspot.com
Heike - www.heikeskartenwerkstatt.de
Sabinewww.stempel-biene.com
Cornelia - www.nellisstempeleien.de
Tina - www.kleinerhase-stempelnase.com
Constanze - www.conibaer.blogspot.com
Anke Heim – www.scraphexe.net
Danny - www.stempeltier.de
Nadine W. - www.stampinclub.de

Viel Spaß beim anschauen!!!

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    Deine Karte sieht richtig peppig aus und das obwohl Du nur Petrol und weiß verwendet hast.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ahhhhaaaaa sehr schön, vor allem deine kleine Anleitung ist toll. Danke für die schöne Inspiration LGConni

    AntwortenLöschen