Mittwoch, 26. Juli 2017

Anleitung Stampin' Up! Mehrzweckaufkleber

Habt ihr euch auch schon mal gefragt wie ihr eure filigranen Stanzteile ohne großen Aufwand ordentlich aufkleben könnt?

Das geht ganz einfach.

Im neuen Jahreskatalog findet ihr Mehrzweckaufkleber.
Mit den Klebeplatten könnt ihr filigrane Stanzteile problemlos aufkleben.
Egal wie fein sie sind.

Schaut mal:

In einer Packung befinden sich 12 von diesen Klebebögen.
Die Aufkleber haben die Größe 15,2 x 30,5 cm.

Schaut wie viel ihr von dem Aufkleber benötigt und zieht die obere Lage (die mit dem schwarzen Sizzix Schriftzug) entsprechend eurem Bedarf vorsichtig ab.

Jetzt legt ihr euren Farbkarton auf die untere Klebefläche.
Streicht vorsichtig mit der Hand darüber. Dadurch wird die Rückseite des Farbkartons vollständig mit Klebemittel bedeckt.

Mit einer Papierschere könnt ihr euren festgeklebten Farbkarton jetzt vorsichtig abschneiden.

Jetzt könnt ihr euer Motiv ganz normal ausstanzen.

Kurbelt es einfach, wie gehabt, durch eure Big Shot.

Nachdem ihr das Motiv ausgestanzt habt, könnt ihr es ganz leicht heraustrennen.

Die Vorderseite sieht aus wie immer.

Wenn ihr euer ausgestanztes Motiv umdreht, seht ihr auf der Rückseite eine Schutzfolie.


Zieht die Folie vorsichtig ab und klebt euer Motiv auf.
Schaut nur das ihr es gleich an der richtigen Stelle aufklebt.
Die Klebekraft der Mehrzweckplatten ist so gut das ihr euer Stanzteil nicht mehr ohne Schaden vom Untergrund lösen könnt.

Ich habe bisher immer auf die Rückseiten meiner Stanzteile vorsichtig Präzisionskleber bzw. Flüssigkleber verteilt und das dann auf den Farbkarton geklebt.
Sehr oft quillte der Kleber an den Seiten hervor und durchs radieren wurde alles optisch nicht unbedingt besser....
Gott sei Dank hat das jetzt ein Ende :-)

Ihr findet die Mehrzweckaufkleber auf Seite 203. Sie haben die Artikelnummer 144106.
12 Bögen kosten 12,00 Euro.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen