Dienstag, 12. Februar 2013

Wünsch dir was....

"Mit dieser Karte gehen alle Wünsche in Erfüllung"
... so oder so ähnlich sollte es sein.
Für manche ist es halt eine Wunschkarte und für manche eine normale Karte.




Am Anfang als ich das Stempelset "Madison Avenue" und die Prägeform Retro-Reben gesehen habe, konnte ich damit garnichts anfangen
Ich habe die beiden Sachen stark unterschätz. Mittlerweile möchte ich beides nicht mehr missen.
Es lässt sich alles richtig toll kombinieren und vor allem kann man damit viele unterschiedliche einzigartige Karten basteln.
In den nächsten Wochen werde ich euch noch ein paar weitere Karten zeigen.
Die Prägeform möchte ich auch nicht mehr missen. 

Falls ihr die Karte nachbasteln möchtet, solltet ihr unbedingt die Stempelhilfe Stamp-a-ma-jig nutzen.
Auf Seite 37 im Katalog findet ihr die Anleitung zum Stamp-a-ma-jig.



 Verwendete Materialien:

Stempel: SAB Stempelset Madison Avenue, Spruchstempel
Stempelkissen: Wasabigrün (Limone wäre besser gewesen, aber ich habe das Stempelkissen noch nicht), Petrol
Cardstock: Petrol, Limone, Flüsterweiß
Sonstiges: Sizzlits Blumentrio, Basic Perlenschmuck, SAB Prägeform Retro-Reben


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

* Nutze bitte nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.