Samstag, 21. Juni 2014

Glückwunschkarte mit Stampin' Up Pleasant Poppies

Heute möchte ich euch eine Karte zeigen, die ich mit dem Hintergrundstempel Pleasant Poppies bestempelt habe.

Stampin Up Glückwunschkarte basteln, Stampin Up Pleasant Poppies, Stampin Up Itty Bitty Akzente, Stampin Up Sammelbestellung

Der Hintergrundstempel ist so vielseitig. Er würde alleine schon für eine Karte reichen.

Stampin Up Glückwunschkarte basteln, Stampin Up Pleasant Poppies, Stampin Up Itty Bitty Akzente, Stampin Up Sammelbestellung

Hier habe ich den Stempel mit Staz on auf die Karte gestempelt und mit den Mischstiften und Rosenrot bzg. Gartengrün ausgemalt.
Die Bumen habe ich extra etwas ungleichmäßig ausgemalt.
Ich wollte nicht das sie so perfekt aussehen.

Stampin Up Glückwunschkarte basteln, Stampin Up Pleasant Poppies, Stampin Up Itty Bitty Akzente, Stampin Up Sammelbestellung

Die kleine Blüte ist ein Artikel aus dem kommenden Jahreskatalog. Sie stammt aus dem neuen Itty Bitty Set und soll die alte Kreuzblüte ersetzen.
Optisch gesehen wirkt sie etwas edler als das alte Kreuz.

Stampin Up Glückwunschkarte basteln, Stampin Up Pleasant Poppies, Stampin Up Itty Bitty Akzente, Stampin Up Sammelbestellung

Den Spruch Glückwunsch habe ich mit Staz on auf Pergamentpapier gestempelt.
Dieser Stempel ist nicht von Stampin' Up.


Verwendete Stampin' Up! Materialien:

Stempel: Pleasant Poppies
Stempelkissen: Staz on schwarz
Cardstock: Savanne, Farngrün, Flüsterweiß, Farbkarton Pergament, Rharbarberrot
Sonstiges: Basic Strassschmuck, Stanzenpaket Itty Bitty Akzente (ab 01. Juli erhältlich), Mischstifte, Stampin' Write Marker in Rosenrot, Gartengrün

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

* Nutze bitte nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.